08.03.2021 - Katharina Pachta
20388
post-template-default,single,single-post,postid-20388,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

08.03.2021

 

08.03.2021

 

du. fragst du dich manchmal. wo deine leichtigkeit hinverschwunden ist? da war es grad noch so easy. leicht und flockig. und plötzlich wird´s zach. und du sitzt und grübelst. bemühst dich. tust. und machst weiter. aber die leichtigkeit ist weg.

das gibt es in kleinen und in großen dingen. das gibt es im täglichen tun. wo wir an etwas dran sind. zuerst voller spaß und elan. doch plötzlich wird es knifflig. es eckt und spiesst sich. du beißt dich fest. um das rätsel zu lösen. aber es lässt sich nicht lösen. weg ist da die leichtigkeit.

das gibt´s auch in großen dingen. zum beispiel in einer beziehung. am anfang kann man die finger gar nicht voneinander lassen. strahlt und grinst. alles tiriliert. aber mit der zeit. mööööb. weg ist die leichtigkeit. der flow. das glück. und das grinsegesicht.

kennst du?

ich auch. über viele jahre. viele zache jahre. viele zache dinge. immer wieder kam mir die leichtigkeit abhanden. heute gibt’s das auch noch. aber nur mehr hin und wieder. weil ich schnell sehe. was es braucht. und ich habe techniken. um ganz schnell wieder in meine leichtigkeit zu kommen.

wenn du dir auch mehr leichtigkeit in deinem tun wünscht. lass dich begleiten. ich zeige dir wege. möglichkeiten. techniken. wie du ebenfalls ganz leicht. und immer schneller. wieder in deiner leichtigkeit kommst. hier sind meine angebote:

www.embodywork.at 💕