Katharina Pachta | EmbodyWork – Der Name
17342
post-template-default,single,single-post,postid-17342,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

EmbodyWork – Der Name

 

EmbodyWork – was bedeutet das?

 

Viele Jahre verwendete ich den Namen der Methode, nach der ich arbeite, als meine Berufsbezeichnung. Körperarbeit nach der Grinberg Methode. Vor zwei Jahren kam der Wunsch in mir auf, meinen ganz eigenen, persönlichen Business Namen zu kreieren. Ich grübelte, stöberte und plötzlich war er da, der Name: EmbodyWork

To embody bedeutet Enthalten, Verkörpern, zum Ausdruck bringen. In dieser Übersetzung ist gut zusammengefasst, was meine Arbeit kann. Wir sind so vielfältig, so reich an Fähigkeiten, so reich an Fertigkeiten. Aber leider liegt so vieles in uns brach. EmbodyWork ist Körperarbeit, durch die Du lernst, über dich selbst hinauszuwachsen. Mehr aus dir herauszuholen. Immer mehr von deinen Qualitäten zu leben als bisher!

EmbodyWork läuft über den Körper ab. Durch gezielte Berührung meiner Hände bringe ich dich in deinen Körper. Dadurch kannst Du leichter spüren, ob Du angespannt oder entspannt bist. Je entspannter Du bist, je ruhiger dein Kopf ist, desto leichter spürst Du, was Du brauchst. Ob Du hungrig oder unternehmungslustig bist. Oder eine Mütze Schlaf oder eine kurze Pause brauchst!

Probiere es doch mal aus! Man kann niemals genug entspannt sein! Hier findest Du mehr Information über mich und EmbodyWork:

www.embodywork.at/angebot